Landgang mit Tiefgang

Die Überfahrt mit SCANDLINES ist an sich schon ein unvergessliches Erlebnis. Mit diesem Programm an Bord werden Ihre  Erinnerungen noch langanhaltender: Erleben Sie mitten auf der Ostsee spannende Vorträge oder geführte Themenreisen nach Dänemark. 

  • Vortragsreisen auf der Fährlinie Rostock-Gedser-Rostock 

Treffpunkt: im Fährcenter vom Überseehafen Rostock

Bei der Hinfahrt immer mit Programmpunkt und großem Buffet auf der Rückfahrt.

  • Tagesfahrten mit Bus und Fähre

Treffpunkt: im Fährcenter vom Überseehafen Rostock

Immer mit Frühstücksbuffet und Abendbrot auf der Fähre.

Anmeldung direkt beim Veranstalter unter*:

*Für die Durchführung des angebotenen Programms ist der Veranstalter selbst verantwortlich. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Veranstalter berechtigt, die Reise zu stornieren. Der gezahlte Reisepreis wird dann zurückerstattet. Weitergehende Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Änderungen und Irrtümer, speziell Veränderungen im Veranstaltungstermin, sind vorbehalten.

20.11.2021 Vortragsreise mit dem Meeresbiologen Dr. Wolfgang Wranik „Aliens im Ostseeraum“

Derzeit leben schätzungsweise über hundert nicht heimische Arten, sogenannte Alien species, in der Ostsee – Tendenz steigend. Die Organismen reisen als blinde Passagiere an Schiffs­rümpfen, in Ballastwassertanks von Ozeanriesen oder bei der Einfuhr fremder Arten für Aqua­kulturen mit. Auch durch den Bau von Kanälen entstehen neue Wege für diese Einwanderer. Meist werden die Organismen dabei unbewusst eingeschleppt. Einwanderungen können eine Gefahr für die heimische Tier- und Pflanzenwelt darstellen. Ist die fremde Art besser an die neuen Lebensräume angepasst, kann sie beispielsweise heimische Arten verdrängen oder Lebens­räume verändern. Man nennt sie dann eine »invasive Art«.

Der Meeresbiologe hat Dr. Wranik hat sich ausgiebig mit diesem Thema beschäftigt und nimmt uns mit auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der Aliens.

 

Treffpunkt: 10:00 Uhr im Fährcenter vom Überseehafen -- Rückkehr: 15:15 Uhr

 

27.11.2021 Vortragsreise mit dem Journalisten und Autor Wolfgang Klietz „Der Abzug der Sowjetischen Truppen und die Folgen für den Fährhafen Mukran"

Im Kalten Krieg sollten die gewaltigen Eisenbahnfähren zwischen der DDR und der Sowjetunion den Handel zwischen beiden Ländern intensivieren und im Kriegsfall für den militärischen Nachschub sorgen. Doch es kam anders: Als die sowjetischen Truppen nach der deutschen Einheit in die Heimat zurückkehrten, entwickelte sich der Fährhäfen von Mukran auf Rügen zur größten Umschlagbasis für den Abzug. Die Schiffe, die Militär von Ost nach West bringen sollten, fuhren Lastwagen, Panzer und auch Atomwaffen von West nach Ost. Die Transporte gingen in die Militärgeschichte ein. Fast die Hälfte der sowjetischen Militärtechnik verließ Deutschland auf dem Seeweg über Rügen. Der Journalist Wolfgang Klietz aus Hamburg hat sich intensiv mit der Fährverbindung beschäftigt und zwei Bücher darüber veröffentlicht.

Treffpunkt: 10:00 Uhr im Fährcenter vom Überseehafen-- Rückkehr: 15:15 Uhr

 

04.12.2021 Tagesfahrt weihnachtliches Kopenhagen mit TIVOLI

Krönender Abschluss unserer Dänemark-Touren 2021 ist eine Tagesfahrt in das weihnachtliche Kopenhagen. Lassen Sie sich verzaubern von dem Dänischen Hygge - Gefühl zu Weihnachten. Die Dänen zelebrieren die weihnachtliche Stimmung und trotzen mit den vielen kleinen Lichtern in der ganzen Stadt der Dunkelheit. Natürlich beginnen wir unseren Besuch mit einer ausführlichen Stadtrundfahrt. Vorbei am weihnachtlich geschmückten Nyhavn darf die Kleine Meerjungfrau und Schloss Amalienborg, wo die Königsfamilie wohnt, nicht fehlen. Höhepunkt wird aber zweifellos der Besuch des Weihnachtsmarktes in einem der ältesten Vergnügungsparks der Welt, dem Tivoli. Er hat sich innerhalb weniger Jahre zum größten Markt Skandinaviens entwickelt. Der Tivoli erstrahlt jeden Abend in einem magischen Licht aus über 100.000 Lichtern. Jeder Baum ist illuminiert, jeder Zweig liebevoll mit einer Lichterkette umwunden. Dazwischen stehen über 60 Stände, die original dänisches Kunsthandwerk anbieten und natürlich heißen Gløg verkaufen, der auch im Tivoli nicht fehlen darf. Im Reisepreis enthalten sind alle Leistungen, inkl. Gløg und Æbleskiver im Tivoli, Frühstück und Abendbrot auf der Fähre.         

 

Treffpunkt: 08:00 Uhr im Fährcenter vom Überseehafen -- Rückkehr: 00:15 Uhr
Weitere Zustiegsmöglichkeiten werden noch bekannt gegeben.