Alberne Attraktionen

Möwenschiss“, „Ohrenschmalz“ und „Hundefurz“ – klar, dass Kinder bei solchen lustigen Namen nicht widerstehen können und wie von Karamell angezogen werden. Wenn man den skurrilen Freizeitpark von Michael Spangsberg südlich von Kopenhagen besucht, liegt der Verdacht nahe, dass „Charlie und die Schokoladenfabrik“ eigentlich aus Dänemark kommt.  

Gefühlt zumindest ist der „verrückte Bonbonmacher“ selbst nie erwachsen geworden: Mit seinem Faible für außergewöhnliche Süßigkeiten mit noch selteneren Namen lag der Weg vom Bonbon-Laden zum BonBon-Land auf der Hand.

Tierisches Vergnügen

Vor fast 30 Jahren eröffnete das BonBon-Land mit einer Mini-Bonbonküche, Kino, Enten-Booten und natürlich einem Laden rundum die bekannte Süßigkeiten-Marke. Obwohl sich der leicht merkwürdige Humor eher an die „erwachsenen Kinder“ richtet, erfreuen sich die albernen Namen im BonBon-Land vor allem bei den Kleinen größter Beliebtheit. So wurde aus den dänischen BonBons ein Themenpark, der zu den bekanntesten Kinderattraktionen Dänemarks zählt.

Auf dem gesamten Gelände verteilen sich buchstäblich „ver-rückt“ geratene Cartoon-Tiere, die als Fahrgeschäft oder Spielplatz zum Herumalbern und Herumschleudern einladen. Und natürlich zum Naschen: Einkehren können Sie z. Bsp. im Dschungelrestaurant oder Henrys Schlaraffenland und sich dort eine wohlverdiente Pause gönnen.

Voll Karacho um die eigene Achse

Das BonBon-Land ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Mit über 60 Fahrgeschäften auf mehr als 32 Hektar wird allen Süßmäulern etwas geboten: Zu den beliebtesten Attraktionen zählen die Hundefurz-Rutschbahn mit Maskottchen „Henry“, der 110.000m² „Beaver Rafting“-Kurs und die „The Wild Boar“-Achterbahn für Adrenalinjunkies, die 2003 zur besten Achterbahn Dänemarks gewählt wurde.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Besuch in Dänemarks verrücktestem Freizeitpark: mit Scandlines Ticket sparen Sie 25% auf den Eintrittspreis für max. 7 Pers. bei vorheriger Online-Buchung mit dem Code: Scandlines2021. Mit dem Eintrittsticket können Sie alle Attraktionen, Rutschbahnen, Karusselle, Rafting und vieles mehr kostenlos benutzen. Und wer kleiner als 90 cm ist, erhält sogar gratis Zugang.

 

Tipps: Gavnø Slot: Abenteuer im Märchenschloss

Entdecken Sie die dänische Insel Seeland mit Kindern – Spaß, Sport, Action und Erholung, Sie haben die freie Auswahl.

Alles ist möglich und wenige Kilometer südlich der dänischen Hauptinsel steht ein märchenhaftes Schloss mit einem umwerfenden Blumenpark auf 8 Hektar Land. Das Rokokoschloss Gavnø liegt auf der gleichnamigen Insel.

Kinder langweilen sich hier keine Sekunde lang: Wandeln Sie zwischen 600 exotischen Schmetterlingen in tropischem Klima mit außergewöhnlichen Pflanzen und einem Wasserlauf. Kosten Sie das nach eigenen Rezepten mit Zutaten von den umliegenden Feldern handgebraute Schlossbier und gehen Sie mit den Kindern auf Schatzsuche im Seeräuberland