Skåne - holen Sie sich neue Eindrücke und Inspiration in Südschweden

Erleben Sie atemberaubende Natur, weiße Sandstrände und kulinarische Genüsse

Zur Startseite

Skåne - die unerforschte Welt hinter der Öresundsbrücke

Nur einen Steinwurf entfernt vom lebhaften Kopenhagen bietet Skåne atemberaubende Natur, lange weiße Sandstrände, historische Schlösser, weltberühmte Golfplätze, unvergessliche kulinarische Genüsse – und nicht zuletzt: jede Menge Platz, nur für Sie allein. Alle Skåne Tipps für die jeweilige Region haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Das nordwestliche Skåne

Bummeln Sie durch die Keramikläden, probieren Sie erntefrisches Gemüse oder spielen Sie eine Runde auf einem der erstklassigen Golfplätze. Klettern Sie auf die Klippen im Naturreservat Kullaberg, lassen Sie sich im Schlosspark Sofiero vom Duft der 10.000 Rhododendronbüsche betören. Oder nehmen Sie die Fähre zu Hamlets Schloss, gleich drüben in Dänemark. 

Weitere Informationen finden Sie unter Visitskane.de/nordwest-skane.

Das südwestliche Skåne

Lassen Sie sich Malmö nicht entgehen, Schwedens drittgrößte Stadt. Hier mischt sich das Mittelalter mit modernen Ideen, vom Schloss bis zur aufregenden Architektur des Turning Torso. Weitere Highlights: die bezaubernde Universitätsstadt Lund, die langen weißen Sandstrände, die malerischen Fischerdörfer – und das Foteviken-Wikingermuseum, wo Sie in tausend Jahre alte nordische Geschichte eintauchen können. 

Weitere Tipps für Südwest-Skåne gibt es unter Visitskane.de/suedwest-skane.

Das nordöstliche Skåne 

Gehen Sie auf Elch-Safari. Genießen Sie ein traditionelles Aalessen oder fahren Sie Kanu. Streifen Sie durch die Birkenwälder, reiten Sie, angeln Sie, schwimmen oder paddeln Sie in den Seen. Gehen Sie auf Tuchfühlung mit Braunbären und Wölfen in Skånes Djurpark, dem weltgrößten zoologischen Park mit nordischen Wildtieren. Kunstinteressierte sollten unbedingt nach Wanås, wo man Kunst und Natur mit allen Sinnen erleben kann.

Weitere Highlights für Nordost-Skåne sind unter Visitskane.de/nordost-skåne zu finden.

Das südöstliche Skåne – Österlen

Österlen ist ein echtes Stück Paradies – zahlreiche Künstler kommen hierher, um sich von der wunderschönen Landschaft inspirieren zu lassen. Hier begeistern romantische Ausblicke über Land und Meer, in denen man sich verlieren kann, und weite blumenbedeckte Felder. Malerische Hofläden bieten Obst und Gemüse an – und der Fisch wird täglich frisch gefangen. Ein Tipp noch: Besuchen Sie auf jeden Fall die berühmten Apfelplantagen.

Mehr Informationen über das südöstliche Skåne gibt es auf Visitskane.de/österlen.

Das mittlere Skåne 

Das Herz von Skåne ist ein idealer Ausgangspunkt für ländliche Aktivitäten. Hier kann man die frische Luft genießen, durch Birkenwälder schlendern, geschichtsträchtige Schlösser besuchen und in den zahlreichen Seen schwimmen, paddeln oder angeln gehen und Braunbären, Elche und Wölfe beobachten – allerdings im Tierpark. 

Weitere Skåne Tipps sind auf Visitskane.de/mittel-skåne zu finden.