Left navigation


Vorträge an Bord

Erleben Sie spannende Vortragsfahrten ab Rostock rund um das Thema Ostsee. Skandinavisches Buffet und Meerblick auf dem nagelneuen Fährschiff BERLIN inklusive.

Berlin_RO

2018

28.04.2018
Dr. Schmied, Legendenforscher „Geheimnisvolle Legenden der Ostsee"

Der Legenden-Forscher Dr. Hartmut Schmied, Historiker, gelernter Vollmatrose der Hochseefischerei, einst Biologisch-technischer Assistent in der Fischereiforschung, erzählt von jahrhundertealten und neu recherchierten Geschichten der Ostsee und ihrer Küstenlandschaft in einer musikuntermalten Media-Show.
Er lässt Steine, Pflanzen und Tiere sprechen. Nimmt Sie mit auf eine Zeitreise durch die Welt magisch anmutender Wesen.
Im Jahre 1999 hat er mit dem CRYPTONEUM Legenden-Museum das wohl erste virtuelle Museums Deutschlands gegründet. So verknüpft er das Natur- und Kulturerbe Deutschlands in Projekten, Büchern und Vorträgen miteinander, um dieses Wissen der Nachwelt zu erhalten.
Verborgenes in Geschichte(n) entdecken.

05.05.2018
Reinhard Öser, „Klein-U-Boote in der Ostsee, neue Funde, neue Erkenntnisse“

Laut einer Prioritätenliste von Rüstungsminister Albert Speer sollte das Bauprogramm von 01. Juni 1944 1000 Seehunde umfassen. Die Realität sah jedoch auf Grund der Erfordernisse des totalen Krieges sowie von Rohstoff und Materialknappheit anders aus.
Das Bauprogramm wurde auf 600 Einheiten verkleinert.  Insgesamt wurden bis Kriegsende 285  Seehunde an den K-Verband ausgeliefert. Ein Grund dafür war u.a. der Mangel an Batterien für die E-Motoren. Obwohl der Seehund Typ XXVII B/5 (geändert in Typ 127) in seiner Klasse das erfolgreichste Modell in den 40iger Jahren weltweit und ein technologisches Spitzenprodukt der Kriegsmarine darstellte, gab es zwischen Anspruch und Realität dennoch Differenzen.

19.05.2018
NDR-Meteorologe Stefan Kreibohm   „Wird unser Wetter immer schlechter? – eine interessante Chronik des Wettergeschehens der letzten 100 Jahre in MV“ 

Der NDR-Meteorologe Stefan Kreibohm verlässt heute seine Insel und sticht mit uns in See.
Er geht heute der Frage nach, ob das Wetter wirklich immer schlechter wird oder ob wir es vielleicht nur so empfinden.
In seinem neuen Vortrag analysiert er das Wetter der letzten 100 Jahre in Mecklenburg-Vorpommern. Stefan Kreibohm beweist uns wie immer auf humorvolle Art, dass eine "Wettershow" nicht nur interessant, sondern durchaus amüsant und unterhaltsam ist. 

02.06.2018
Mit dem Segelschiff in die Antarktis  - Eine Live-Audiovision von Dieter Hadamitzky

Als Kind haben Dieter Hadamitzky (insweite.de) die spannenden Abenteuergeschichten über die Eroberung der Pole fasziniert.
Jetzt hat er sich einen Kindheitstraum erfüllt und ist als „voyage crew“ mit dem Dreimaster „Bark Europa“ in das ewige Eis der Antarktis gesegelt. Als Zuschauer empfängt uns die Antarktis mit magischem Licht. Wir folgen den Spuren des Walfangs und bestaunen „springende“ Buckelwale. „Ginger“, die hübsche Zügelpinguinin, stellt uns ihr Dorfleben näher vor – mit frappierenden Ähnlichkeiten zu unserem Alltag.
Das Schicksal eines Überwinterers auf einer Forschungsstation läßt uns nicht kalt. Wir wagen uns mit unseren Zodiacs nahe an mächtige Gletscherkanten. Zum Abschluß besuchen wir den Friedhof der Eisberge, die auf Grund gelaufen sind und hoffen, noch diesen einen Sommer zu überdauern.

 

Informartion

Mehr Informationen über unsere Vortragsfahrten sowie Buchungskontakt und Preise erhalten Sie unter 

www.seefahrtschule-hafen-rostock.de

Tipp: Kinderprogramm auf jeder Vortragsreise

Während die "Großen" einen spannenden Vortrag hören, können die Kinder unter Anleitung ein Kartonmodel der "Berlin" basteln. Bitte bei Anmeldung angeben.