Left navigation


Fahrzeugdefinition 2013

Dänische Zollkontrollen

Anwendung der Fahrzeugtarife für Pkw, Wohnmobile, Kleintransporter und Gespanne: Diese Tarife gelten für den Personentransport mit Fahrzeugen, die lt. Fahrzeugschein als Personenkraftwagen, für maximal 9 Personen und bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von max. 3.500 kg zugelassen sowie entsprechend den gesetzlichen Vorschriften versichert sind. Ein Wohnmobil bis max. 10 m Länge und bis 3.500 kg Gesamtgewicht wird in der entsprechenden Fahrzeug- und Längenkategorie tarifiert. Für Wohnmobile über 10 m Gesamtlänge (gewichtsunabhängig) gilt der jeweilige Tarif, wenn das Fahrzeug ab Herstellerwerk als Wohnmobil gebaut wurde und die Erstzulassung als Wohnmobil erfolgte. Für Gespanne sind diese Tarife zulässig, wenn sie sich aus o.g. Pkw oder Wohnmobilen und einem Anhänger zusammensetzen. 

Fahrzeuge über 6 Meter

Fahrzeuge, die länger als 6 Meter sind, werden in verschiedene Kategorien eingestuft. Wenn Sie Ihr Ticket buchen oder im manuellen Check-In im Hafen kaufen, geben Sie die Gesamtlänge Ihres Fahrzeuges inkl. Anhänger oder Caravan an. Dazu wählen Sie bitte eine der folgenden Längenkategorien:

Unter 6 Meter
6-8 Meter
8-10 Meter
10-12 Meter
Über 12 Meter

Fahrräder und andere Objekte, die am Fahrzeugheck befestigt sind, sind bei der Gesamtlänge ebenfalls zu berücksichtigen.

Für Fahrzeuge auf die diese Regelungen nicht zutreffen, gelten unsere Fracht- bzw. Bustarife.



Die für Motorräder angebenen Tarife verstehen sich einschließlich Beiwagen + 2 Personen.
Ein Moped wird aktuell wie ein Fahrrad gehandhabt und gilt als 1 Fahrrad + 1 Person.
Quads werden als Motorrad klassifiziert.
Trikes werden als PKW klassifiziert.



Fahrräder sind derzeit im Personenpreis inklusive.