Left navigation


Compliance

Die Themen Compliance und Ethik sind uns wichtig, da wir hinsichtlich Integrität, Ehrlichkeit und angemessenen Verhaltens nach höchsten Standards arbeiten möchten. Aus diesem Grund haben wir für unsere Mitarbeiter einen Verhaltenskodex erarbeitet, der folgende Prinzipien enthält: 

1. Einhaltung aller Gesetze, Vorschriften und Unternehmensrichtlinien

  • Wir halten alle geltenden Gesetze und Vorschriften sowie unternehmensinternen Verfahren und Richtlinien ein.

2. Ethisches und gesetzliches Verhalten

  • Wir möchten unser Geschäft auf faire und transparente Weise betreiben und Betrug und Täuschung vermeiden. Höflichkeit und Kooperationsbereitschaft bei der Arbeit sind uns wichtig, um eine angemessene Arbeitsatmosphäre und beständige Professionalität zu schaffen.
  • Wir möchten allen relevanten Anti-Korruptionsgesetzen in allen Gerichtsbarkeiten, in denen wir Geschäfte tätigen, entsprechen.
  • Wir fördern aktiv die Einhaltung von EU- und relevanten nationalen Wettbewerbsgesetzen.
  • Wir tolerieren keinerlei betrügerisches Verhalten bzw. die Verletzung von Treuepflichten in Zusammenhang mit den Ressourcen von Scandlines.
  • Wir schützen den Namen und den Ruf von Scandlines sowie unsere Unternehmensressourcen.

3. Verschiedenartigkeit und Nichtdiskriminierung

  • Wir behandeln alle Kollegen und Geschäftspartner mit Respekt, Würde, Fairness und Höflichkeit.
  • Wir bestärken alle Mitarbeiter darin, Arbeit und Privatleben in Einklang zu bringen und wir verpflichten uns, eine Arbeitsumgebung zu bewahren, die frei von Diskriminierung und Belästigung ist.
  • Wir bieten Chancengleichheit für alle Mitarbeiter.

4. Umweltschutz

  • Wir verpflichteten uns, die Umwelt im Einklang mit den höchstmöglichen Standards zu schützen, d.h. insbesondere jene zum Schutz unseres Meeres.

5. Gesundheit und Sicherheit

  • Wir verpflichteten uns, die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz unserer Mitarbeiter und Kunden zu schützen, im Einklang mit den geltenden Bestimmungen für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.

6. Geheimhaltung, Datenschutz und Informationssicherheit

  • Wir verpflichten uns, Daten zu schützen und Informationssicherheit zu gewährleisten.

7. Lieferanten und Dritte

  • Wir behandeln unsere Zulieferer und Geschäftspartner dritter Parteien, einschließlich Vertreter und Berater, mit Respekt und verpflichten uns, die Vertrags- und Beschaffungspraktiken fair und transparent zu tätigen.

Kontakt

Bei eventuellen Fragen zu Scandlines‘ Compliance-Programm oder Hinweisen zur Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften in Bezug auf Scandlines, melden Sie sich gern bei uns: Compliance@scandlines.com

Zwar bevorzugen wir bei etwaigen Compliance-Bedenken, die Sie als Kunde oder Geschäftspartner von Scandlines haben könnten, stets ein persönliches Gespräch, dennoch bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, solche Bedenken über unser kostenfreies Hinweisgebersystem mitzuteilen. 
 
Deutschland (kostenfrei aus Deutschland): +49 (0)800 33 01 132
Dänemark (kostenfrei aus Dänemark): +45 70 30 00 43 

https://scandlines.whistleblowernetwork.net
 
Wir werden allen geäußerten Bedenken nachgehen und im Bedarfsfall angemessene Maßnahmen treffen.